Jahreshauptversammlung des LandFrauenvereins Kirchgellersen

Auf ihrer Jahreshauptversammlung am 14. März 2017 konnten die Landfrauen 22 neue Mitglieder in ihren Reihen willkommen heißen.

Mit großem Lob für ihren Einsatz und ihre Tatkraft in den vergangenen zwölf Jahren ist Annette Kammeier aus Südergellersen nun aus dem Vorstand ausgeschieden. Neu an der Spitze ist Irmtraud Hövermann aus Kirchgellersen.
Sie hatte bisher das Amt der zweiten Vorsitzenden inne und übernimmt nun die Verantwortung für die Geschicke der Kirchgellerser Landfrauen.
Kim Nitsche aus Kirchgellersen steht ihr dabei als neue zweite Vorsitzende zur Seite.

Die 113 anwesenden LandFrauen bestätigten auf ihrer Jahreshauptversammlung außerdem Anke Jungblut als Kassenwartin, Marianne Ferner als 2. Schriftführerin sowie Christel Böhnke und Heike Putensen als Beisitzerinnen.
Nicole Dethleffs und Marion Baumgarte wurden als Beisitzerin und 1. Schriftführerin neu in den Vorstand gewählt.


Um die Bilder größer zu sehen, klicken Sie bitte drauf

Vorne v.l. Irmtraud Hövermann und Kim Nitsche

Oben v.l. Heike Putensen, Christel Böhnke, Nicole Dethlefs, Anke Jungblut, Marianne Ferner u. Marion Baumgarte

Die folgenden Damen haben nach langjähriger Vorstandsarbeit nicht wieder kandidiert:

v.l. Marlies Engel, Renate Freudenreich, Annette Kammeier, Heike Müller und Birgit Kammler

Der Vorstand bedankte sich für die geleistete ehrenamtliche Arbeit und überreichte Urkunden und Geschenke.

Mit Urkunden, LandFrauenhandtüchern und Rosen wurden die langjährigen Mitglieder geehrt.

Vorne von links: für 50-jährige Mitgliedschaft: Lieschen Dittmer, Marga Lübberstedt und Amanda Schmidt

Stehend von links: Kim Nitsche (Stellvertretende Vorsitzende), für 40-jährige Mitgliedschaft Käthe Jokubeit und Hulda Gerdau,
für 50-jährige Mitgliedschaft Monika Rüter
und für 25-jährige Mitgliedschaft Christel Könemann, Anne Brüggemann und Irmtraud Hövermann

Nicht auf dem Foto: Elsa Jokubeit (50 Jahre), Inge Lübberstedt (40 Jahre), Marianne Meyer (40 Jahre), Rita Tödter (25 Jahre) und Leonore Dittmer (25 Jahre)