Beiträge

  • Aktionstag: Erneuerbare Energien
    Am 25. Mai starteten 30 LandFrauen am Klosterplatz Kirchgellersen mit dem Fahrrad zur Tour in der Samtgemeinde Gellersen.  Thema dieser Tour war die Energieversorgung der Zukunft. Erneuerbare Energien sind zentral für einen erfolgreichen Energiewechsel. Sonne, Wind, Geothermie und Biomasse  machen
  • Geselliges Beisammensein
    Am 24. Mai trafen sich unsere Seniorinnen zum unterhaltsamen Nachmittag im Wintergarten der Wassermühle in Heiligenthal. Nach der Begrüßung stärkten sich die Frauen erstmal mit leckerer Schwarzwälder Kirsch- und Buchweizentorte. Danach wurden kleine Geschichten von Martina Helbrecht vorgelesen und natürlich
  • Kreativkurs Glasperlen
    Mit teilweise skeptischen Blick betraten die Teilnehmerinnen den vorbereiteten Raum. Denn auf den Tischen standen bereits die Utensilien für die nächsten 3 Stunden parat: Neben Kühlgranulat, Metallstäben präpariert mit Trennflüssigkeit und Steinplatten warteten dort 12 Brenner auf ihren Einsatz. Damit
  • „Künstliche Intelligenz im Alltag“ – Heute, Morgen und danach?
    Am 10.04.2024 fand in der Heiligenthaler Wassermühle die Veranstaltung zum Thema „Künstliche Intelligenz im Alltag“ – Heute, Morgen und danach? mit dem Referenten Prof. Dr. Ricardo Usbeck von der Leuphana Universität Lüneburg statt. Nach einem gemeinsamen Imbiss hat Prof. Usbeck
  • Girls just wanna have fun
    Dies war auch dieses Jahr wieder unser Motto für eine gelungene Tanzveranstaltung der Landfrauen Kirchgellersen. 41 Frauen genossen den Abend mit der Musik von DJ Sühli und leckeren Getränken sowie netten Gesprächen. Auch wenn sich, am nächsten Tag, der ein
  • Jahreshauptversammlung 2024
    Auf der Jahreshauptversammlung am 14. März im Gasthaus Kruse in Oerzen erfuhren die Mitglieder alle aktuellen Daten, wurden über die nächsten Vorhaben des Vereins informiert, lauschten dem Grußwort vom Samtgemeindebürgermeister Steffen Gärtner und sahen aufmerksam unseren fotografischen Jahresrückblick zu. In
  • Frauentag Vortrag: “Wie schützen sich Frauen vor Gewalt?“
    Seit mehr als 100 Jahren setzen sich Frauen für die Gleichberechtigung ein. Unsere heutigen Rechte sind nicht selbstverständlich. Sie wurden von Frauen in jahrelangen unermüdlichen Einsätzen nach und nach errungen. Aber die Gleichstellung ist immer noch nicht erreicht. So setzen
  • Wie super sind Superfoods? – LandFrauenfrühstück mit Vortrag
    Am 24. Februar 2024 fand das LandFrauen-Frühstück in der Wassermühle in Heiligenthal statt. Annähernd siebzig Frauen genossen das vielfältige und schön angerichtete Frühstück auf dem Saal der Wassermühle. Auf den geselligen Teil folgte der informative Teil. Als Referentin wurde Frau
  • Kinobesuch
    Sonntag Vormittag trafen sich 30 Landfrauen im Kino zu “ The Hours“. Nach diesem sehr bewegendem Film um die Schicksale dreier Frauen gab es interessante Gespräche mit Ballettdirektor Olaf Schmidt vom Stadttheater Lüneburg, der die Emotionen des Films in einem
  • Leselust „Mrs. Dalloway“
    Zuerst waren wir überrascht, wie viele Ausgaben und Übersetzungen es von dem Buch Mrs. Dalloway von Virginia Woolf gibt. Das Buch ist weit mehr als ein Klassiker der Literatur, nämlich ein Mythos. Das faszinierende am Roman ist die Art des
  • Spieleabend
    Terminüberschneidungen und krankheitsbedingte Absagen führten dazu, dass der Spieleabend 2024 in kleinerer Runde als üblich stattfinden musste!  Aber wie heißt es so schön: „klein aber fein!“ Trotz der geringeren Anzahl an Teilnehmerinnen war die Stimmung hervorragend, die Auswahl der Spiele
  • Neujahrsempfang – Glück ist eine Entscheidung
    Zum Neujahrsempfang in der Sport- und Begegnungsstätte kamen 140 LandFrauen und Gäste, die auf das neue Jahr angestoßen haben. Nach der Begrüßung durch die Vorsitzende Irmtraud Hövermann folgten freundliche Grußworte von der Bürgermeisterin aus Südergellersen Annette Kammeier und der Kreisvorsitzenden
  • Weihnachtsfeier mit französischem Akzent
    In diesem Jahr haben die LandFrauen aus Reppenstedt und Dachtmissen uns einen wunderschönen gemeinsamen Abend „beschert“: Im Gasthaus Sasse in Radbruch haben sich die über 100 LandFrauen schon beim Betreten des festlich geschmückten Saals auf den bevorstehenden Abend einstimmen können.
  • Adventskränzebinden
    Auch in diesem Jahr haben wieder viele LandFrauen die Gelegenheit genutzt, in netter Gesellschaft das bereit gestellte Grün in wunderschöne Adventskränze zu verwandeln.
  • Herzen gegen Schmerzen
    Der LandFrauenverein Kirchgellersen hatte am 9. November 2023 Herrn Prof. Dr. med. Peter Dall, den Chefarzt der Frauenklinik im Klinikum Lünburg zu einem Vortrag eingeladen. Da er kein Honorar genommen hat, wollten wir der Station der Frauenklinik etwas Gutes tun.
  • Vortrag vom Chefarzt der Frauenklinik
    Am 9. November hielt Prof. Dr. med. Peter Dall im Alten Porthhof in Reppenstedt einen Vortrag zum Thema:  Wieviel Einfluss hat unsere Lebensweise und die Umweltfaktoren auf unsere Gesundheit? Es gab interessante Einblicke in die Genetik und Epigenetik.  Dabei wurde
  • Leselust
    Danila Maring hatte die Buchbesprechung wieder wunderbar vorbereitet. Es ging um das Buch „Der Gesang der Flusskrebse“ von Delia Owens. Eine grandios erzählte Liebesgeschichte und ein packender Kriminalroman. Eine Erzählung über das Erwachsenwerden eines einsamen Mädchens verbunden mit fantastischen Naturbeschreibungen.
  • „Warme Füße mit hübschen Socken“
    Unter diesem Motto startete Ende November unser Strickkurs. Unter der Anleitung von Susanne Westedt lernten acht LandFrauen das „Socken stricken“. Es war nicht immer einfach, es musste auch mal aufgeribbelt werden, aber alle Frauen haben es gelernt. Vom Maschen anschlagen
  • Lesung mit Diana Seen
    Die 20 LandFrauen wurden von Diana Seen und Irmtraud Hövermann an einem gemütlichen Plätzchen in der Bücherei in Reppenstedt am 11. Oktober 2023 empfangen. Zur Begrüßung gab es heiße und kalte Getränke und etwas Süßes. Aufmerksam lauschten die Landfrauen die
  • Handlettering
    An einem verregneten Samstag haben 18 LandFrauen sich der Kalligraphie gewidmet.  Der Handlettering Kurs startete mit einer kleinen Einführung in die Materialien, sowie Schreib- und Aquarell Technik.  Am umfangreichen Material Buffet konnte jede Teilnehmerin sich bedienen und die unterschiedlichsten Pinsel,
  • Spende an das Kinderhospiz Löwenherz – Stützpunkt Lüneburg
    Da sein, Zeit schenken! Genau das tun die ehrenamtlichen geschulten Hospizbegleiter*innen und unterstützen Familien mit einem schwerstkranken Kind zu Hause. Der LandFrauenverein Kirchgellersen freut sich über dieses große Engagement vom Kinderhospiz Löwenherz in Lüneburg und die vielen guten Taten. Das
  • Seniorennachmittag
    In der letzten Septemberwoche trafen sich in der Heiligenthaler Mühle die Seniorinnen der Landfrauen Kirchgellersen. Gut gelaunt wurde bei Kaffee und Torte geklönt und sich über Neuigkeiten ausgetauscht. Anschließend kamen alle in den Genuss von alten und neuen Melodien mit
  • Busreise nach Flensburg
    Bei bestem Wetter starteten 34 LandFrauen pünktlich um 7 Uhr an der Schule Kirchgellersen die Reise nach Flensburg. Das erste Ziel war das Wasserschloss Glücksburg an der Flensburger Förde. Wir besichtigten dieses Märchenschloss und bewunderten besonders die riesigen alten gewebten
  • Picknick für Familien und einen guten Zweck
    Bei strahlendem Sonnenschein mitten in der blühenden Heide picknicken – was kann schöner sein?! Dies mit vielen Gleichgesinnten zu tun! Und so sind an einem Sonntag Ende August viele Familien der Einladung von uns LandFrauen gefolgt und haben mit prall
  • Heideschleife Tütsberg – pure Schönheit!
    so wurde unsere Wanderung angeboten. Diese wunderschöne Heideregion wurde von 25 Landfrauen mit großer Begeisterung bestaunt. Die abwechslungsreiche Landschaft auf dieser Tour ist wirklich beeindruckend. Denn immer wieder sind Heidelandschaften, nicht nur zur Blüte Zeit, einen Besuch wert. In dieser

Stöbern Sie auch gern in unserem Beitragsarchiv