Die dritte Theaterfahrt führte 10 LandFrauen in den Hamburger Poloclub, Anlass war das „Last Night of the Proms“ Konzert im Rahmen der British Days.

Nach dem Genuss des Picknicks, der Fish and Chips Tüte oder des des Pim’s verzauberte uns der Gesang der Sopranistin mit der Arie aus „La Traviata“, und die musikalische Leistung des Klassik-Philharmonie Philharmonie Orchesters tat ein übriges.

Der britische Humor des Dirigenten übertrug sich auf das Publikum, beim Mitsingen im zweiten Teil waren wir mit ganzem Herzen und stimmgewaltig dabei.

Brennende Wunderkerzen und ein leuchtender Vollmond erhellten die kälteste Nacht dieses August 2018.

 

20180825 192146 klein

 

20180825 192224 1 klein

 

20180825 192226 1 klein